Donnerstag, 21. Februar 2013

Donerstags rumst es wieder im Karton!

 

Rund ums Weib!

Das sah roh schon lecker aus!

 

  Hähnchen-Geschnetzeltes mit Duftreis und Joghurt-Pesto
 Das war richtig lecker!
Wenn ihr mehr gerumse sehen wollt, bitte Hier gucken. 

Herzliche Grüße allen Guckern!

Kommentare:

  1. Mhhhhh....
    Und wo bleibt das wie koch ich jetzt das?? Da ich kochtechnisch nicht sehr begabt bin, liebe ich deine Anleitungen sehr :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hähnchenbrust, Zwiebeln und Paprika kleinschnibbeln und alles in einer Schüssel geben.
    Nun würzen, Hähnchenbrust ist ja eher ein nichtssagendes Fleisch ohne starken Eigengeschmack daher, also kräftig würzen!
    Knoblauch, Rosmarin,Salz, Pfeffer und ordentlich Paprika edelsüß und zum Schluß ein Schuß Öl drüber!
    Nun ordentlich durchmatschen!
    Scharf anbraten und auf kleiner Flamme durchgaren.

    Den Joghurt 3,5% habe ich mit einem Rest Pesto gemischt den ich noch im Kühlschrank hatte.
    Reis einfach aufkochen und quellen lassen.
    Reis immer vorher abspülen, wegen der Stärke und gut salzen das Wasser.
    Fertig
    Lg Jusiely

    AntwortenLöschen