Dienstag, 26. Februar 2013

Autofahren ohne Sinn und Verstand!

 

Nachdem ich heut morgen die "Plagen", in der Aufbewahrungsstelle (ähm Kindergarten) abgeliefert habe, bin ich zum Einkaufen gefahren.

Der ganze Parkplatz war frei,weil ich früh dran war.
Ich also ganz in Ruhe einkaufen gegangen, sozusagen die Ruhe in Person, bis ich raus kam und auf mein Auto zusteuerte.

Da hat ein anderer Fahrer so dicht bei mir an der Fahrerseite geparkt das ich nicht mehr einsteigen konnte!, ja ich gebs, zu ich habe nen dicken Hintern, aber daran lags heute ausnahmsweise mal nicht.
Da wär noch nicht mal ne Elfe reingekommen.
Versteh ich nicht der ganze Parkplatz war frei!
Ich also meinen kleinen Poppes zur Beifahretür balanciert und mich über der Mittelkonsole zum Fahrersitz manövriert, boah hatte ich ne Wut im Bauch.

Als ich dann losfuhr, sah ich noch, wie ne kleine ältere Dame, mit weissen Haar zu dem besagten Auto wackelte, also, es sei vergeben.

Wir werden alle mal Alt!!!

Aber Wut im Bauch habe ich immer noch.

Kommentare:

  1. Du weisst jetzt, dass du sehr gelenkig bist und ohne weiteres über die Mittelkonsole vom Auto krabbeln kannst :) Wenn das kein Grund zum sich freuen ist ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen